Fotogalerie

Dies ist eine Galerie aller Bilder im Tagebuch. Viele der Bilder findest du auch in den Beiträgen.

 

Fotos ab April 2009 (Picasa):

 

    Zurück zum Beitrag

    RAD Hinterthierseer Höhenrunde

    “Landschaftlich wunderschöne und vielfältige Runde fast komplett auf einfachen Wegen. Für Naturgeniesser ein Muss! Das mittlere Drittel sehr sonnig. Im ersten Drittel viel Wald. Dauer: 04:30h” (vielleicht aber auch 5:30h ...) Länge: 31,6 km Höhe: 837 m Tourenbeschreibung, Karte etc.: http://www.gps-tour.info/de/touren/detail.25849.html

    Zeige Bilder 1-21 von 21
    IMG_1418.JPG IMG_1423.JPG IMG_1426.JPG IMG_1427.JPG IMG_1433.JPG IMG_1434.JPG IMG_1435.JPG IMG_1436.JPG IMG_1438.JPG IMG_1443.JPG IMG_1444.JPG pano.jpg IMG_1450.JPG IMG_1454.JPG IMG_1463.JPG IMG_1465.JPG IMG_1468.JPG IMG_1471.JPG IMG_1473.JPG IMG_1474.JPG IMG_1475.JPG
    Zeige Bilder 1-21 von 21

 

Ältere Galerien

Natur und Reisen:

    Thailand 2010

    Ko Lipe - Koh Ngai - Khao Lak - Similans

    Thailand 2008

    Ko Lipe - Khao Lak - Khao Sok (mit Ian) - Similans <br>im März 2008 mit Gerald

    Thailand 2007

    Bilder von unserer Reise <b>Ko Lipe - Ko Lanta - Kaho Lak - Similans</b>, 3 Wochen im Januar 2007 <br> <br>mit dabei u.a.: <br>Markus und Margit, Sepp Schärli ... und natürlich Ian, Clive Rick & Co.

Kunst und Kultur:

    Living Colour im Juli 2007

    11.07.2007 - <a href="http://www.myspace.com/bluesianamusicclub">Bluesiana Summer Stage @ Casineum</a> - Velden, Austria<br> 22.07.2007 - <a href="http://www.spectrum-club.de/">Spectrum</a> - Augsburg, Germany<br>

    Harry bei Feinstaub

    Eine Auswahl meiner Lieblingsbilder von mir bei der Party-Jazz Band <a href="http://feinstaub-jazz.de">FEIN<b>STAUB</b></a>

Zuhause:

    Satchmo - unser Kuschelmonster

    Heute haben wir auf unsere Suchanzeige hin einen Anruf erhalten: 12 Wochen alter, schwarzer Kater zu verschenken, in Rimsting (ca. 30 km von uns). Wir natürlich hin und ...: Der kleineKerl war zunächst recht scheu und hat sich erstmal versteckt, zuhause war dann erstmal eine Stunde lang maunzen und schüchternes Erkunden dran, aber inzwischen sind wir satt und entspannt. :) Wir lernen uns ja gerade erst kennen, aber ich kann jetzt schon sagen: er ist tatsächlich ein Monster - genauer gesagt, ein Kuschelmonster !!! ;)

.

… und dann gibt es hier auch noch das „ganz alte“ Fotoalbum:

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *