Zurueck aus dem Jungle und vom Tauchen

Es war beides grandios… 🙂

Blick vom ViewPoint in Khao Sok:
Blick vom ViewPoint in Khao Sok

Mehr dazu (und zum Tauchen) spaeter ………….. muessen jetzt dringend an den Strand .. 🙂

Morgen geht’s ja schon wieder zurueck nach BKK 🙁

2 Gedanken zu „Zurueck aus dem Jungle und vom Tauchen

  1. Hallo Harry,

    bin ein bekannter von ramon. leider habe ich keine info, wie es im geht nach der katastrophe. bitte mail mir seine mobil- und telefonnummer bzw. mailadresse. ich mache mir große sorgen und möchte schnellstmöglich kontakt mit ihm aufnehmen.

    danke vorab – gruß,

    robert

  2. Ramon und Familie sind wohlauf! Auch von den meisten Freunden und Bekannten weiß er wohl schon, daß sie überlebt haben (ich weiß von Rita, Ian & Flo).

    Die Pizzeria ist zerstört, so wie eigentlich wohl alles in Bang Niang & Khao Lak, bis rauf zur Hauptstraße. Im Moment sind sie in ihrem Haus in Takua Pa.

    Rita & Ian waren 2 Tage im Dschungel und sind jetzt in einen Bungalow in Bang Niang. Sie haben frei gehabt, waren zu hause & lagen im Bett, als das Wasser kam.
    Die Hausmauern stehen noch, Fenster, Türen sind weg, nur paar Kleinigkeiten gerettet. Ians Kameras, Rechner, Archiv(DVDs) – alles weg.

    Das Garden Beach Resort (in dem wir vor 3 Monaten waren) ist auch weg – Rita sagt, wenn wir dort gewesen wären, hätten wir wohl keine Chance gehabt!

    Was für eine Tragödie!

Schreibe einen Kommentar zu robert kopp Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *